Orte der Jahrestagungen seit 1912 in Deutschland und dem umliegenden Ausland.

Seit Gründung der Paläontologischen Gesellschaft im Jahr 1912 fanden über 80 Jahrestagungen and mehr als 50 verschiedenen Orten im In- und Ausland statt. Ausgefallen sind die Tagungen nur während der beiden Weltkriege und in den jeweiligen Nachkriegszeiten (1914 - 1920, sowie von 1940 - 1949).

Neben verschiedensten, meist universitären und musealen Standorten in Deutschland, gab es auch Tagungen in Österreich (6x), der Schweiz (3x), Ungarn (2x), den Niederlanden (1x), Belgien (1x), der Tschechischen Republik (1x) und Großbritannien (1x). Am häufigsten trafen sich die Mitglieder unserer Gesellschaft in Tübingen (1922, 1929, 1939, 1953, 1962, 1980; davon 1929 und 1939 zusammen mit Stuttgart), gefolgt von Berlin (1936, 1959, 1992, 1998), Göttingen (1926, 1937, 1977, 2004) und München (1950, 1960, 1985, 2010). Einige dieser Veranstaltungen wurden mit anderen wissenschaftlichen Gesellschaften durchgeführt, wie z. B. mit der Deutschen Geologischen Gesellschaft (als sogenannte GEO-Tagungen auch mit anderen erdwissenschaftlichen Gesellschaften zusammen, z. B. 1977, 1984, 1998, 2002) und der Gesellschaft für Biologische Systematik (2001).

Eine Zählung unserer Jahrestagungen (Jahresversammlungen) wurde traditionell nicht durchgeführt sondern immer mit der jeweiligen Jahreszahl verbunden. Bei der Einführung der Zählung vor nunmehr 30 Jahren (Paläontologie aktuell 2, 1980) ist jedoch ein Fehler unterlaufen, so dass in den jeweils veröffentlichten Zählungen eine laufende Nummer fehlt. Die hier zusammengestellte Liste ist korrigiert, die Jahrestagung 2011 in Wien ist die 82. Jahrestagung.

Frühere Jahrestagungen

87.2016Dresden (12.-14.9.)
86.2015Schiffweiler-Reden (14.-16.9.)
85.2014Frankfurt (21.9.-24.9.)
84.2013Göttingen (23.9.-27.9.)
83. 2012 Berlin (24.9.-29.9.)
82.2011Wien (12.09-16.09.)
81.2010München (06.10.-08.10.)
80.2009Bonn (05.10.-07.10.)
79.2008Erlangen (08.09.-10.09.)
78.2007Freiberg (26.09.-28.09.)
77.2006Kiel (28.08.-30.08.)
76.2005Graz, Österreich (27.08.-02.09.)
75.2004Göttingen (02.10.-07.10.)
74.2003Mainz (29.09.-03.10.)
73.2002Würzburg (01.10.-05.10.)
72.2001Oldenburg (17.09.-21.09.)
71.2000Coburg (24.09.-30.09.)
70.1999Zürich (20.09.-26.09.)
69.1998Berlin (06.10.-09.10.)
68.1997Daun/Eifel (22.09.-28.09.)
67.1996Leipzig (22.09.-28.09.)
66.1995Hildesheim (25.09.-30.09.)
65.1994Budapest (25.09.-01.10.)
64.1993Prag (21.09.-26.09.)
63.1992Berlin (21.09.-25.09)
62.1991Eggenburg, Österreich (26.09.-29.09.)
61.1990Bremen (01.10.-07.10.)
60.1989Bonn (27.09.-02.10.)
59.1988Stuttgart (29.09.-02.10.)
58.1987Clausthal-Zellerfeld (30.09.-04.10.)
57.1986Louvain-la-Neuve, Belgien (11.10.-15.10.)
56.1985München (14.11.-20.11.)
55.1984Hamburg (22.09.-30.09.)
54.1983Mainz (08.10.-14.10.)
53.1982Basel, Schweiz (09.10.-13.10.)
52.1981Erlangen (25.10.-30.10.)
51.1980Tübingen (04.10.-08.10.)
50.1979Oldenburg und Wilhelmshaven (30.09.-03.10.)
49.1978Maastricht, NL (25.09.-01.10.)
48.1977Göttingen (25.09.-02.10.)
47.1976Karlsruhe (25.09.-30.09.)
46.1975Hannover (21.09.-26.09.)
45.1974Aalen (27.09.-03.10.)
44.1973Frankfurt/M. (01.10.-08.10.)
43.1972Graz, Österreich (07.09.-17.09.)
42.1971Marburg (09.10.-12.10.)
41.1970Heidelberg (10.10.-13.10.)
40.1969Kiel (20.08.-30.08.)
39.1968Würzburg (07.09.-16.09.)
38.1967Newcastle upon Tyne and Birmingham, U.K. (19.09.-26.09.)
37.1966Münster (25.09.-02.10.)
36.1965Zürich, Schweiz (21.09.-28.09.)
35.1964Bonn (01.10.-07.10.)
34.1963Wien, Österreich (01.10.-10.10.)
33.1962Tübingen (03.09.-09.09.)
32.1961Hamburg (25.08.-31.08.)
31.1960München (29.08.-02.09.)
30.1959Berlin (25.08.-29.08.)
29.1958Aachen (25.08.-29.08.)
28.1957Freiburg/Br. (27.08.-31.08.)
27.1956Wilhelmshaven (13.08.-17.08.)
26.1955Clausthal (29.08.-07.09.)
25.1954Wien, Österreich (24.08.-04.09.)
24.1953Tübingen (10.09.-13.09.)
23.1952Osnabrück (10.08.-12.08.)
22.1951Trier (09.09.-13.09.)
21.1950München (08.09.)
1940-1949 fanden keine Tagungen statt
20.1939Stuttgart und Tübingen (11.08.-15.08.)
19.1938Bayreuth (11.07.-14.07.)
18.1937Göttingen (29.09.-04.10.)
17.1936Berlin (15.09.-19.09.)
16.1935Halle/S. (09.09.-12.09.)
15.1934Mainz (24.09.-29.09.)
14.1933Heidelberg (11.09.-15.09.)
1932 fand keine Tagung statt
13.1931Halle/S. (21.09.-26.09.)
12.1930Dresden (22.09.-26.09.)
11.1929Stuttgart und Tübingen (04.09.-10.09.)
10.1928Budapest, Ungarn (26.09.-04.10.)
9.1927Breslau (26.09.-01.10.)
8.1926Göttingen (29.09.-04.10.)
7.1925Weimar (24.09.-29.09.)
6.1924Eichstätt (16.09.-18.09.)
5.1923Wien, Österreich (24.09.-29.09.)
4.1922Tübingen (09.08.-13.08.)
3.1921Frankfurt/M. (08.08.-10.08.)
1914-1920 fanden keine Tagungen statt
2.1913Dresden (25.09.-27.09.)
1.1912Halberstadt (05.09.-06.09.)

Informationen zur Tagung in China vom 10.-13. Oktober 2017

 

Nach der erfolgreichen ersten gemeinsamen Tagung mit der Palaeontological Society of China in Göttingen im September 2013 gab es viel Fortschritt in der Paläontologie und verwandten Wissenschaften zwischen China und Deutschland. Um diesen Fortschritt zusammenzufassen und die Ergebnisse zu präsentieren, wird eine zweite gemeinsame Tagung in Yichang, Provinz Hubei, China vom 10.-13. Oktober 2017 stattfinden.

Update!

Das zweite Zirkular ist nun erhältlich und kann hier heruntergeladen werden.

Aktuelle Meldungen

Every few years the International Meeting on Taphonomy and Fossilization brings together ...

Das erste Zirkular zur Joint Conference mit der Palaeontological Society of China wurde mit ...

Vom 10. - 13. Oktober 2017 findet die gemeinsame Tagung der Paläontologischen Gesellschaft zusammen ...

Die dickschalige Auster Pycnodonte (Phygraea) vesiculare zählt wohl zu den bekanntesten ...

Die 88. Tagung der Paläontologischen Gesellschaft findet vom 26. - 30. März an der Westfälischen ...

Kontakt

Paläontologische Gesellschaft e.V.
Weismüllerstr. 45
60314 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 403 585 77
Fax: 069 / 403 560 26
geschaeftsstelle@palges.de

Kontaktformular

Newsletter abonnieren